Sonntag, 22. März 2015

Rückmeldung

Als 1. mein Fuß ist wieder ok. 2 Wochen hat das gedauert und naja gelaufen bin ich noch nicht wieder. Irgendwie hat mich die Lust wiedermal verlassen und die Ausrede mit der Zeit hinkt auch .

Natürlich war ich nicht untätig. Wir (Sabine von Larisavon Seifen) und ich hatten einen Hobby- und Kleinkunstmarkt letztes WE. Da waren wir in ein Möbelhaus geladen. Insgesamt diesmal nur 10 Stände aber alle stellten auch etwas her. Wir haben gesponnen, dann gab es eine Klöpplerin die mit Draht geklöppelt hat, Strickerinnen, eine Töpferin, Puppenmacher ( die Puppen sahen aus wie Neugeborene), Knetart ... .
Es gab sehr interessante Gespräche und natürlich haben wir auch wunderbare Seife und meine gefilzten Schal´s und Loop´s und von mir gefärbte Sockenwolle verkaufen können. Hat richtig Spaß gemacht.
Hier mal ein kleiner Blick auf meinen Stand, dann war der Akku alle.

Die erste Wolldecke ist fertig. Die Fransen sind geflochten und sie ist jetzt nach dem Waschen 93cm x 170cm ohne Fransen. Gestern hatte ich deswegen einen mittelgroßen Anfall. Ich wollte diese Decke in der Waschmaschine bei Wollwäsche waschen und hatte aber Feinwäsche 30Grad eingestellt. Die sollte ja nich so viel eingehen. Wieder was gelernt: Nie im Zeitstreß die Waschmaschine einschalten.
Aber ich habe ja 2 gewebt und da werde ich es anders probieren ubd aufpassen. Ein Foto habe ich auch :



Gefärbt habe ich wieder meine Schafwolle. Da entstehen beim Sockenstricken immer 2 Reihen in einer Farbe also kleine Ringel. Hier liegen 2 Färbungen je 200g.
Auf dem Spinnrad habe ich weiße Alpacawolle. Das wird eine Strickjacke für mich. Ich habe einen Teil versponnen und eine Maschenprobe gestrickt die auch passt nach der engl. Anleitung. Da hat beim Übersetzen schon mein Kopf gequalmt. Die Anleitung sagt ungefähr 1500m und ich habe 750m bis jetzt. Nach dem Spinnen werde ich dann färben und zwar Jeansgraublau meine Lieblingsfarbe.

Meine Gedanken kreisen unterdessen um dieses Thema Ecoprint.

 Ich finde das total spannend und wenn es mich packt werde ich vlt. heute einen Test wagen.

So und nun noch einen kleinen Gruß aus meinem Garten, das Lungenkraut blüht schon und der Bärlauch gibt seine Blätter her:


Einen schönene Sonntag nachmittag wünsche ich Euch

Kommentare:

  1. Untätig warst du in den letzten Wochen aber so gar nicht, von Schonung gar nicht zu reden - aber was Freude macht ist ja auch Medizin und heilsam. Bewundernswerte Arbeiten und große Vorhaben (das Buch interessiert mich besonders, vielleicht berichtest du noch einmal dazu).
    Herzlichen Gruß, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe gute Fachbücher. Den Stoff habe ich vorhin schonmal mit schwarzen Tee gefärbt und jetzt wollte ich mit den Blättern weitermachen. Mein Mann meinte es riecht jetzt überall muffig (MÄnner!!!!!) Also mache ich das dann morgen weiter in meiner Färbekaffeeküche....
      Es gibt auf alle Fälle einen Bericht zum Ergebnis ubd zum Buch.

      Löschen
  2. Prima, wenn dein Fuß wieder ok ist. Deine Decke und deine Färbungen finde ich ganz toll. Auf deine Erfahrungen mit Ecoprint bin ich schon sehr gespannt. Lungenkraut und Bärlauch wachsen auch in meinem Garten.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, die Decke werde ich noch mit einer Bürsten Aufrauhen. Habe schon an einer Ecke probiert. dann wird die richtig flauschig werden.

      LG Bärbel

      Löschen
  3. Liebe Bärbel,
    also deine Fuß, bzw. Laufpause hast du ja sehr gut mit den verschiedensten anderen Tätigkeiten gefüllt! Schön, dass der Markt so gut angekommen ist! :D
    Bei mir kommen auch schon die ersten Spitzen vom Bärlauch raus - nächste Woche gibt es da sicher schon was zu ernten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Quark mit Bärlauch, Giersch und Pellkartoffeln war das erste was es gab aus frischen Kräutern bei uns. Lecker lecker.

      LG Bärbel

      Löschen
  4. Nur ganz kurz (ich muss gleich weg): Klasse ist sie geworden, deine Wolldecke. Das mit der Waschmaschine hätte mir auch passieren können, ist ärgerlich.
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hab mich auch geärgert. Nun gut jetzt werde ich die Decke noch mit einer großen Bürste bearbeiten, dann wird sie richtig flauschig werden. Hab ich an einer Ecke schon ausprobiert.

      LG Bärbel

      Löschen
  5. Herrlich die Decke. Mein WEbrahmen ist z.Z auseinandergebaut. Aber langsam gribbelt es schon. Wenn ich euch so sehe, was ihr alle so webt.Die Färbung hab ich schon paar Mal im Netz mit viel Interesse gelesen. LG von Viola

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...