Montag, 27. Oktober 2014

Es ist ein """"Junge"""" Lervad Nr. 4

Ich hatte es ja schon gepostet das ich hibbelig war auf meine "Überraschung"!!!!
Es ging ganz schnell. Montag lieben Kontakt hergestellt und Freitag abgeholt.
Aber der Reihe nach.
Am Montang beim Stöbern habe ich diesen tollen Blog entdeckt von " Der Spinne" entdeckt. Und was sehe ich da. Wer mich kennt weis ja das ich eigentlich keinen großen haben wollte.... Aaaaaber wir haben noch ein ehemaliges Kinderzimmer frei und naja .
Also ich seh den und es war um mich geschehen. Praktisch Liebe auf den 1.Blick.
Mein Mann grinste nur und meinte , wann willst du den holen????

Also hab ich gemailt und gemailt und ----- wir sind am letzten Freitag gleich nach Tirol gefahren.

Mein einziges Bild was ich gemacht habe. Es war so aufregend und Margarethe hat uns so umsorgt mit Lasagne und Kaffe... Die war echt lecker die Lasagne. Sie hat uns alles gezeigt, noch ein paar Zentimeter gewebt und nachdem die Geschirrtücher abgenommen waren, haben wir abgebaut.
 Im neuen Webzimmer(freu)
 Die Tritte werden angebaut
 jetzt steht er schon mal da
 der Direktzettelsatz

Nach einer Anleitung von Helga Jossen werde ich den Direktzettelsatz zum Kette schären und bäumen nutzen. Mein Techniker hat mir das fehlende Teil aus einem Webkamm nachgefertigt und zum Spulen wickeln (immerhin 16Stk) einen Wickler an meine Motorbetrieben Kardiermaschiene gebaut. (stelle ich noch näher vor, ist einfach genial einfach)

Puh ich bin immer noch überwältigt und habe heute morgen durch die Zimmertür gelunzt ob er wirklich da drin steht.

Es ist ein Lervad Nr. 4 mit 4 Schäften und 6 Tritten. Ausgelgt ist er für 10 Tritte und 10 Schäfte. Die wurden schon nachgerüstet. Der Aufbau hat genau 30 min gedauert.

Ich kann es ja kaum erwarten bis Feierabend ist, ich muß noch bis 18 Uhr.














Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch, liebe Bärbel, zu deinem neuen Webstuhl. Bin schon sehr gespannt, was du alles darauf zauberst. Viel Spaß!
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe da schon Visionen von Wolldecken .....

      Dankeschön und Liebe grüße

      Bärbel

      Löschen
  2. Juhuuuu, da freue ich mich doch sehr, dass den Webstuhl offensichtlich die "Richtige" bekommen hat! Sogar der Direktzettelsatz wird genutzt! Ganz liebe Grüße nach Sachsen und viel Freude beim Weben von der Spinne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Mann hat gebastelt und nach dieser Anleitung die ich verlinkt habe geht das ganz einfach.
      Jetzt bäume ich erst mal so 4m Kette für Geschirrtücher zum testen und ausprobieren. Das ist vlt aufregend.
      Eine neue Herausforderung und mein Kopf qualmt. Ich danke dir nochmal das das alles so unkompliziert war.

      Liebe Grüße nach Tirol

      Bärbel

      Löschen
  3. Glückwunsch!
    Das ist ein schöner Webstuhl, mit dem habe ich vor Jahren auch mal geliebäugelt :-))
    Ganz viel Spaß damit
    wünscht
    maliz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh den hab ich schon. Meine Gedanken schweifen schon durch Webpatronen ...

      Liebe Grüße

      Bärbel

      Löschen
  4. Toll dein neuer Webstuhl. Freue mich sehr mit dir und gratuliere zum Erwerb. Bin schon sehr neugierig, was du als erstes drauf webst

    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geschirrtücher, da hatte ich noch Garn zu weben. Im Moment versuche ich die Technik zu verstehen. Die Kette ist auf dem Kettbaum und kommt jetzt durch die Litzen. Mal sehen ob ich das dann mit den Tritten so hinbekomme. LG Bärbel

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...