Montag, 28. Januar 2013

Kreative Erweckung!!!!!

So könnte man das letzte WE benennen. Ich war zum Spinnkurs bei Jana Muchalski .
Meine Gedanken rasen seitdem durch den Kopf und ich bin immer noch ganz erfüllt von der Fülle an Farben, Materialien, Möglichkeiten damit umzugehen, loszulassen, die Kontrolle abzugegeben und sich ein Garn selbst entwickeln zu lassen.

In diesem Zusammenhang ist mir eine Idee gekommen. Ich werde hier im Blog eine Aktion machen und zwar

" Spinnen 12 aus 13 ". 

Das heißt, ich werde jeden Monat ein Garn spinnen und mich mit diesem jeweiligen Monat gedanklich auseinandersetzten. Das Ergebnis werde ich dann hier zeigen.

Wer nun mitmachen möchte, kann mir gerne in der letzten Monatswoche ein Foto mailen oder in seinem eigenem Blog veröffentlichen. Das werde ich hier zeigen oder verlinken. Es müssen keine 100g Wolle sein, sondern nur ein paar Meter, die den jeweiligen Monat für einen selbst ausdrücken.

Auch wenn es knapp wird, ich beginne noch mit Januar.


Hier noch ein paar Impressionen vom Spinnkurs. Zu den Bildern schreibe ich nichts einzeln lasst es einfach wirken.

Gesamtergebniss nach Tagen von uns allen










Kommentare:

  1. Deine gute Laune sprüht mit den Farben um die Wette :)) - super Bilder hast du mitgebracht!
    Lieben Gruß, Doris

    AntwortenLöschen
  2. na, das sieht ja wundervoll aus. Nun wollen sie aber auch in irgendwelche Projekte!. ich muss glaub ich erst mal färben.....soviel Buntes hab ich nicht. Dein Vorschlag klingt gut- Ich glaub für den Januar die Farben hätte ich...... Mal sehen,was sich machen lässt -- bis dahin.......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann aber sputen heute ist schon der 28.1. .... (lach)
      Bin schon gespannt auf das garn von Dir.

      Lg Bärbel

      Löschen
  3. Was so ein neuer Fotoapparat doch ausmacht, der nimmt auch die farben richtig. Mir gefallen die Bilder auch.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Da bekommt man ja richtig Lust draufloszuspinnen. Schöne Farben und die wilden Spinnereien, einfach klasse. Hat bestimmt riesigen Spaß gemacht. Ich freu mich für dich. Deine Idee finde ich auch super. Allerdings kann ich schon mal im Januar leider nicht mitmachen, da mein Spinnrad, gerade Farbe bekommt. Aber für Februar könnte ich mir das gut vorstellen.
    Wegen des Wabenmusters, bring ich im März mit.
    Ganz liebe Grüße Liane

    AntwortenLöschen
  5. Es soll ja kein Muss sein sondern ein ich will. da kannst du auch erst ein Februargarn machen oder das Januargarn erst im Februar wenn du möchtest. Ich freu mich schon auf das was da ensteht. ich finde das sehr spannend.

    Liebe Grüße Bärbel

    Schau mal ins Forum und melde dich da auch mal zu Wort bitte.

    AntwortenLöschen
  6. So das haste nun davon- grins- dort in meinem Blog ist mein Garn-hihihi. Linker Fuß auf die Hitsche und los gings.

    AntwortenLöschen
  7. Wundervoll! Die Farben - die Strukturen! Toll!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bärbel, das ist ja ne tolle Issee mit dem Garn . Wenn ich darf würde ich gern mitmachen. Ich hab zwar noch keinen Blog, aber ein foto bekomme ich hin...

    Liebe Grüße Silke

    PS: Ich schwebe auch noch auf Wolke sieben wegen dem tolle Workshop

    AntwortenLöschen
  9. Klar kannst du mitmachen. Die Idee kam mir in Erinnerung an Jana´s Erzählung über die Farbe Rosa im Zusammenhang mit sich selbst finden.
    Schick mir einfach ein Bild per Mail an: baerbel.scheithauer@gmx.de
    Übrigends hab ich meine Jacke bei Jana hängen lassen..... ich sag nur Reizüberflutung

    Liebe Grüße

    Bärbel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...