Donnerstag, 27. September 2012

So sieht mein Regal aus. Es ist noch nicht fertig eingeräumt. Es ist ca. 2,65m breit und 1,85m hoch.
Im Korb davor steht noch Wolle zum kardieren. Die kommt auch noch mit rein und dann wird es richtig bunt.

5km bin ich gestern gelaufen in 36min. Es war nicht einfach weil ich ab Mittag Magenschmerzen hatte. Hab da wohl was falsches gegessen. Gegen 18 Uhr hat sich das aber aufgelöst und ich bin bei 23 Grad und absoluter Windstille losgetrabt. Der Himmel war Wolkenverhangen. Nur aus dem Fenster schauen und sich anziehen geht nicht. Das wäre gestern total schief gelaufen. Da hätte ich lange Hose und Jacke angezogen. Einige Läufer kamen mir so entgegen. Ach es war schön und ich hätte vlt. noch 10min länger gekonnt. Aaaaber ich will vorsichtig beginnen und mich nicht wieder verletzen.

Bärbel

Kommentare:

  1. Hallo Bärbel,
    einfach nur super dein neues Regal.
    Da passt einiges rein,aber du hast ja große Auswahl.
    Bis dann
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Wow,das sieht aus wie im Wollgeschäft! Ist doch toll, wenn man alles so schön übersichtlich einräumen kann.
    Ich bin neidisch und will auch ein Wollzimmer! Das Zimmer dazu hätten wir ja, aber wir haben noch so viele andere Baustellen, daß das wohl in absehbarer Zeit nichts wird.
    So bleibt es vorerst weiterhin das Katzenzimmer.

    AntwortenLöschen
  3. Mir hat mal ein Bauunternehmer gesagt bei der Sanierung unseres Hauses(Nachdem ein Unwetter durch das Haus ohne Dach gelaufen ist): Irgendwann wird alles fertig, man muß nur fest dran glauben.
    Ich bin auch sehr dankbar das mein Mann das doch ziemlich schnell umgesetzt hat.Er ist ja Arbeitsmäßig wirklich sehr eingespannt.
    Naja es fehlt noch die Sockelleiste und der Tisch und das Schlafsofa, aber die Regale stehen.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ist ja schön geworden! Und so übersichtlich!!

    Gratuliere auch zu deinem Lauf - ja, oft lässt man sich vom grau in grau oder auch von der Strahlesonne täuschen und läuft dann in zu warm oder zu kalt. Wobei ich persönlich zweiteres vorziehe!

    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Das Regal ist wirklich klasse: Und wenn dann die bunte Wolle noch eingeräumt ist - ein Traum!
    Klasse auch, dass es mit dem Laufen so gut geklappt hat. 5 km sind ein toller Anfang ... aber immer schön piano, damit du dir nicht wieder was einfängst. Alle Daumen sind gedrückt!

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Ja ich tendiere auch zur 2. Variante. das wird von alleine warm und so schmoren im eigenen saft mag ich gar nicht.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  7. Jawoll piano liebe Anne. Du gehst mir da gar nicht mehr aus dem Kopf beim Laufen. Nicht schneller als 6.45 und besser 7min/km. Das ist schon wie ein Mantra "Lach". Aber ich denke so wird das wieder was und schneller mach ich später.
    Dann will ich auch wieder 5:55min/km wie du
    heute Abend.
    Schönen Abend und Danke für die netten Komentare. Laufen geht erst So. abend vlt wieder.Termin,Termine....

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  8. Sieht ganz toll aus Mama! So hab ich mir das vorgestellt und wenn du weiter so schön spinnst :P dann wird das Regal auch bald ganz kunterbunt und schön!

    Ich habe gestern auch meine erste Mütze gehäkelt und es ging eig ganz einfach :D

    Ich hab dich lieb!

    AntwortenLöschen
  9. Oh sieht das genial aus. ich wünsche dir viel Freude mit deinem schönen Wollzimmer. Es sieht aus wie in einem Wollgeschäft hihi. Ich freu mich für dich!

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde es toll,das dein Zimmer schon fertig ist.Hat ja doch nicht soo lange gedauert,wie du im Urlaub vermutet hast.Der Rest wird dann auch noch.Vieel Spaß in deinem neuen ARBEITSRAUM. Werde es sicherlich auch mal zu Gesicht bekommen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...