Dienstag, 23. August 2011

Naaaaa



Na ich bin wieder da. Ja ich hab grad gemerkt ich hatte mich nicht abgemeldet .
Letzten Di sind wir mit dem Auto nach Barcelona zu unserer Tochter gefahren. Sie mach dort ein Arbeitssemester bei Seat studienbedingt. Wir sind in 2 Etappen gefahren. Die 1. führte uns an den Genfer See. Dort hab ich dann auch wiedermal gemerkt das ich den Fotoap. vergessen hatte und nur das Ladekabel in der Tasche war typisch ich halt. Also der genfer See ist wunderschön. Wir haben uns ein kleines Hotel in den Weinbergen gesucht und gaaanz lecker Wein getrunken und gegessen. Am Mi ging es dann weiter nach Barcelona. Weil es mir aber so richtig langweilig war hab ich mir einen Schal, gestrickt. Das war der Knäul Alpaca den ich gesponnen hatte. Knapp 80gr. 

Das ist draus geworden. Ein schmaler Schal im Lochmuster in Kaffeefarben oder lieber Toffee.

 Ich brauchte da nicht denken nur stricken was sehr günstig ist.
 Das ist das Muster nochmal von der Nähe. Es sind immer 1 U/1re/1U/3 zusammenstricken/1U usw.
Gestern war ich dann im Garten und es Gab Tomaten und Gurken und Auberginen.....
Tomaten hab ich einfach ohne alles ins Glas gestopft und 30min bei 100Grad eingekocht. Dann noch Gurken Sauer eingekocht. Die Auberginen hab ich gegrillt, die lege ich dann noch in Olivenöl ein mit Knoblauch und Zitrone.

Laufen geht heute nicht. Es sind immer noch 31 Grad und ich hab ja keine Läufe geplant. Also warte ich mal bis es wieder kühler ist in den nächsten Tagen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...